Vivid Money Visa Card

Kostenlose Werbung, da Markennennung. 

Ich teste nun seit 1 Woche die kostenlose Visa Prepaidcard von Vivid Money. Wie ihr am Screenshot oben rechts seht, erhält man Cashback für alle Einkäufe, die man tätigt. Bei Netto und vielen anderen Firmen lohnt das Zahlen nicht unbedingt, wobei auch bei Vivid Kleinvieh Mist macht. Bei Lidl und Aldi wird es aber spannend, da man direkt 10% seines Einkaufes als Cashback bekommt. 

Diese 10% werden dann quasi in die Aktie investiert, die du dir ausgesucht hast. In meinem Fall Zoom. Du könntest aber auch viele andere Aktien wählen. Fällt der Kurs verlierst du nichts, im Gegenzug kannst du aber die Gewinne mitnehmen und dir jederzeit auszahlen lassen. 

Das Cashback ist auf 20€ im Monat begrenzt, aber 240 Euro im Jahr Cashback dafür, dass ich mit der Prepaidkarte anstelle der Girokarte zahle, klingt in meinen Augen nach einem guten Deal. Zzgl. nehme ich ja noch die Steigerung der ausgewählten Aktie mit. 

Die Karte bietet noch mehr, aber das führt nun zu weit und ist zum Beispiel für mich auch nicht wichtig. 

Fazit: Ein StarkesDing. 

Nutze doch bitte meinen Link, falls du dir die Karte holen willst, wir bekommen beide je 20€.

https://vivid.money/r/ralfwolfgang3KR 

PS: a) Die Kartes ist aus Metall und irgendwie stylisch b) ja, ich heiße Ralf Wolfgang.

Schreibe einen Kommentar