Tante Fanny Quicheteig

Tante Fanny In letzter Zeit probiere ich mich durch das Sortiment von Tante Fanny. Nicht ganz günstig, aber was soll ich sagen? Tante Fanny ermöglicht auch mir schöne und leckere Teige zu haben. Hier seht ihr mein erstes „selbstgemachtes“ Tarte ever. Aubergine & Pilze. Lecker. Der Teig ist fertig und einfach sehr gut. Fazit: Ein Starkes Ding. Da mir die „Tante Fanny Produkttest Geschichte“ zu aufwendig war, habe ich die Teige auch selbst bezahlt. Also bin ich völlig unvoreingenommen. Die „Begabten“ unter uns dürfen gerne die Teige selber machen. Dann sind sie sicher noch besser. Aber ich bleibe vorerst bei den Fertigteigen. Kennst du Tante Fanny? Wie findest du die Teige? Unterstützen kannst du meine Arbeit durch Interaktion mit dem Beitrag. Liken, Teilen, Speichern und Kommentieren ist ausdrücklich gewünscht. Darüber hinaus kannst du meine Affiliatelinks auf meinem Blog www.starkesding.de/willkommen verwenden. Hier bekomme ich dann eine kleine Provision für deine Einkäufe (z.B. Amazon, Sportscheck, ..) oder Abschlüsse (z.B. Traderepublic, Scalable, ..) . Du bezahlst dadurch nicht mehr. Vielen Dank. Kostenlose Werbung, da Markennennung.

Schreibe einen Kommentar