Zwickl – Schwabenbräu

Kostenlose Werbung, da Markennennung.

Die erste Halbzeit des UCL Viertelfinales Bayern – Barca widmete ich dem Zwickl Kellerbier von Schwabenbräu. 
Es hat eine schöne, etwas trübe Farbe und weiß geschmacklich durchaus zu gefallen. Jedoch schmeckte mir der Abgang irgendwie nicht. Ich kann es nicht genau beschreiben, aber es war zumindest gestern nicht ganz meines. 
Fazit: Das Zwickl ist für mich ein Halbstarkes Ding. Im Vergleich mit dem Aktien-Zwickl ist leider nicht mehr drin. Es ist aber durchaus ein Bier, das man anderen, bekannteren Bieren vorziehen würde. 

Schreibe einen Kommentar