Reparatur Werk Ersatzakku Samsung S7

Nach vielen Jahren der intensiven Nutzung musste entweder ein neues Handy oder ein neuer Akku her, denn mein Akku war spätestens um 13 Uh erschöpft. 

Da ich nicht völlig unbegabt bin und das Erklärvideo der Firma auf Youtube sehr gut ist, habe ich mich dran gewagt. 24€ für einen neuen Akku kann man auch investieren, wenn das Smartphone grundsätzlich noch in Ordnung ist. 

Also, Akku bei Reparatur Werk bestellt, 2 Tage gewartet und dann kam auch schon das Päckchen. Schnell, gut verpackt, günstig – alles gut. 

Beim Einbau habe ich meine Glasdeckel (Rückseite) gesplittert, macht aber nichts, ich habe eh eine Hülle drüber. Einbau nach Anleitung problemlos. Die Freude war groß.

Nach 2 Wochen nahm die Akku Leistung aber merklich ab. Der Akku lies sich nur noch au 74% über Nacht laden und hat bei 30% willkürlich auf 0% reduziert und sich ausgeschalten. Einschaltversuche klappten trotz Kabel erst nach ca. 30 Minuten wieder. 

Mittlerweile lässt sich der Akku noch auf 45-60% laden. Schaltet sich das Handy aus, muss man eine Weile warten. Sprich – mein Akku ist leider Schrott.

Die Firma reagierte auf meine erste Beschwerde vor 3 Wochen damit, dass sich der Kundendienst bei mir melden wird. Vor 10 Tagen habe ich mal nachgefragt. Mittlerweile habe ich 100% des Preises inkl. Porto und zusätzlich einen weiteren Akku erhalten. Das ist top, zeitlich ok. 

Fazit: Die Aufmachung,  die Lieferzeit, das Erklärvideo und der Preis sind zwar top, aber die Ware, sprich der Akku ist leider nicht gut. Der Kundenservice braucht etwas. Fazit: Der Akku war ein schwaches Ding. Vielleicht hatte ich aber auch nur Pech. 

Kostenlose Werbung, da Markennennung. 
Es handelt sich hierbei um meine Erfahrung mit der Firma „Reparatur Werk“ – andere Menschen können andere Erfahrungen damit gemacht haben. 

Schreibe einen Kommentar