Kindle Paperwhite Test

Während der letzten Black Week habe ich mir den Kindle zum Schnäppchenpreis von 68€ gekauft. Der Wunsch nach Urlaub und ein paar Büchern mit an Board war da. Da Bücher immer sehr schwer sind und Kilo im Flieger begrenzt, war der Kindle die Lösung. 

Was soll ich sagen, er macht seine Sache sehr gut. Leicht und sehr gut zu lesen, quasi endlos Akku. Die Auswahl an Büchern ist auch sehr groß und als Prime Kunde sind sehr viele Bücher kostenlos am Start. Zudem könnte man als Leseratte ja auch noch Kindle Unlimited dazu buchen, dann hat man eh ausgesorgt. 

Der große und meines Erachtens einzige Nachteil der Kindlereihe ist, dass man nicht bei öffentlichen Büchereien ausleihen kann. 

Für mich als Gelegenheitsleser, der auch nicht immer die aktuellsten Bücher kostenlos lesen muss, ist das verschmerzbar. 

Für den Schnäppchenpreis ein wirklich StarkesDing. Für den Normalpreis von 119,95€ hätte ich ihn nicht gekauft. Dann doch lieber eine Büchereigeeignete Alternative.

Kostenlose Werbung, da Markennennung.

Schreibe einen Kommentar