Intuition Preference EA8738 Krups Kaffeevollautomat

Intuition Preference EA8738

Kostenlose Werbung, da Markennennung.

Hi, 

Ich darf nun mal wieder ein tolles neues Gerät testen. Der Zeitpunkt hätte nicht besser sein können, nach ewigen Zeiten (fast 20 Jahre) hat meine AEG Cafamosa am Tag der Lieferung ihren Geist aufgegeben und nun ist sie da die NEUE. Naja, eigentlich ist SIE (die Kaffeemaschine) ein ER (der Kaffeevollautomat), aber halten wir uns nicht mit solch Nebensächlichkeiten auf. 

Ein Krups Intuition Preference EA8738 Kaffeevollautomat. 

Und tatsächlich, sie ist sowohl intuitiv, wie auch „vollautomatisch“ 😉

Schnell war sie aufgebaut und mit Wasser und Kaffee befüllt. Das Farbdisplay lädt nun zur Auswahl ein. Herrlich. Geil. 

11 verschiedene Kaffeegetränke, dazu heißes Wasser oder reiner Milchschaum, alles möglich. 

Meine Favoriten sind bisher der Cappucino, der Café Latte oder einfach der normale Kaffee.

Man kann jedes Mal die Stärke und Wassermenge neu einstellen oder einfach einmalig und dann als Favorit speichern. Starkes Ding.

Unten geht es weiter…..

Die Reinigung ist super easy und die Maschine unterbricht nur, so Wasser oder Bohnen fehlen. Meine Alte brach da immer ab bzw. tat, als wäre alles ausreichend vorhanden. Hier füllt man kurz nach und die Maschine fährt fort, wo sie aufgehört hat. 

Der  Milchschaum ist sehr fein und das lästige Putzen ist mit wenigen Handgriffen erledigt.  Ich stecke den Schlauch für gewöhnlich direkt in den Tetrapack. Das ist noch einfacher. 

Heißes Wasser und Tee kann die Maschine offensichtlich auch noch. Das muss ich noch testen. 

Alles in allem bin ich mit der Maschine definitiv zufrieden und gebe sie nicht mehr her. Klar dürfte bei dem Preis noch eine Edelstahlfront dabei sein, aber das ist lediglich ein Schönheitsfehler. 

Fazit: Starkes Ding.

Schreibe einen Kommentar