Schwarzer Rappe – Cabernet Dorsa

Kostenlose Werbung, da Markennennung.

Der Cabernet Dorsa aus der Reihe „Schwarzer Rappe“ der Felsengartenkellerei Besigheim weiß zu gefallen. Geschmacklich intensiv, mediterran und dunkel kommt er daher und will nicht verleugnen, dass er eine Weile im Holzfass gereift ist. 
Alkohol 13,0 % Vol. 
Preis: knapp 6€

Fazit: Für den Preis ein wirklich „Starkes Ding“, der mir nicht zum ersten und sicher nicht zum letzten Mal gemundet hat. 

Kennst du den Wein? Wie schmeckt er dir? Welchen Wein könntest du empfehlen?

Lass gerne einen Kommentar da und folge mir auf Instagram @starkesding.

 

Schreibe einen Kommentar